bücher · book-related · LGBTQ

Rachel Greener – Ein Baby! Wie eine Familie entsteht

Du warst einmal ein Baby. Alle Menschen, die du kennst, waren mal eins. Aber wie entstehen Babys eigentlich?

Dieses Buch geht ehrlich und offen an das Thema heran und zeigt schon Kindergartenkindern in einfachen Worten und Bildern, wie neues Leben beginnt und wie viele unterschiedliche Möglichkeiten es gibt, durch die Geburt eines Babys zu einer Familie zu werden.

Ein wichtiges Bilderbuch, das allen Kindern erklärt, woher sie kommen, und wie ihre ganz und gar einzigartige Familie entstanden ist.

Das Cover des Buches ist schon in Regenbogenfarben gestaltet, was schon zeigt, wie inklusiv das Buch ist, bevor man hinein schaut. Das Buch versucht sehr offen zu sein und löst sich von Begriffen wie ‚Mutter‘ und ‚Vater‘ und versucht eine neue Dynamik in die Thematik rein zubringen und die Begriffe möglichst geschlechtsneutral zu wählen. Dadurch, dass es ein Bilderbuch für Kinder ist, denke ich, dass das Buch nicht für alle Kinder geeignet ist – da die meisten Kinder doch in sehr heteronormativen Verhältnissen aufwachsen, weswegen es sein kann, dass sie nicht alles verstehen bzw das Buch einfach zu kompliziert sein könnte.
Ich hingegen finde es schön, dass das Buch soweit sehr geschlechtsneutral gehalten ist und man sich sehr viel Mühe dabei gegeben hat, alle Geschlechtsvarianten einzuschließen – es wird sogar das Thema Intersexualität mit aufgegriffen. Es werden selbst Themen wie Samenspende, Leihmutterschaft und Adoption erklärt, aber auch Fehlgeburt und Frühgeburt werden erklärt.

Die Illustrationen sind ansprechend und gut verständlich. Es wird auch darauf geachtet eine große Varianz der Körper zu zeigen, es werden also dünne und dicke Leute gleichermaßen dargestellt. Es gibt auch Leute mit unterschiedlichen Hautfarben. Ich finde es gut, dass das Buch versucht sehr inklussiv zu sein und dieses sehr gut umsetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s