bücher · book-related

Wiebke Gericke – babySignal – Mit den Händen sprechen

Was erzählen uns die Kleinen, noch bevor sie sprechen? Dieses Praxisbuch zeigt Eltern das Wichtigste über Babygebärden und wie sie diese konkret und spielerisch mit ihrem Kind im Alltag praktizieren können. Es enthält eine Fülle von Zeichnungen mit genauen Gebärden-Anleitungen, vielen Fotos und ein hilfreiches Wortregister mit den gängigsten Alltagsbegriffen.

Quelle: Klappentext

Das Buch ist sehr strukturiert aufgebaut und die Gebärden sind in unterschiedliche Altersbereiche geteilt, sodass die Gebärden immer an das Altes des Kindes angepasst sind. Das Buch beginnt mit einem Wissensteil, in dem erklärt wird, wie man den Babys die Gebärden näher bringt. Und es gibt einen umfangreichen Praxisteil, in dem die Gebärden grafisch dargestellt werden und mit einem kurzen Text erläutert werden. Der Praxisteil ist gut verständlich. An sich ist das Buch gut strukturiert und es macht es einen einfach die Gebärden umzusetzen.

Der Praxisteil ist gegliedert in: Gesten und Gebärden für die Kleinsten (3.-6. Monat), Gebärden für den Anfang (6-12. Monat), Gebärden für zu Hause (12-18. Monat) und Gebärden für Unterwegs (18-24. Monat). Bei den Gebärden ist die Mischung sehr vielfältig: über Begriffe wie verschiedene Tiere, Farben und Nahrungsmittel, bis hin zu verschiedenen Verben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s