bücher · book-related

Thomas Niklas Panholzer – Hypnotische Phantasiereisen

Phantasiereisen sind eine wirksame und beliebte Entspannungstechnik. Die Erzeugung innerer Bilder hilft bei Stress, Sorgen oder Schlaflosigkeit und beugt verspannten Muskeln, Kopfschmerzen und Erschöpfungszuständen vor. Die Geschichten vermitteln ein positives Gefühl, das sich tief in die Sphären des Unterbewusstseins eingräbt. Thomas Panholzer bietet aus seiner langjährigen Praxis heraus zu jedem Konfliktfeld eine passende Phantasiereise an.

Einen besonderen Vorteil liefert die beigelegte Audio-CD mit den schönsten Phantasiereisen. So kann man sich nicht nur in die Traumwelten des Unterbewusstseins hineinlesen, sondern auch ganz entspannt hineinhören.

Quelle: Klappentext

Ich mache gerade eine Weiterbildung zum Coach und da war Hypnose auch ein Thema, mit dem ich mich nicht so richtig anfreunden konnte. Wobei die Phantasiereisen mich schon eher gereizt haben, gerade da sie in der Achtsamkeit auch oft verwendet werden. Das Buch liefert einen sehr guten Einstieg in das Thema. Besonders weil es sehr einfach und verständlich geschrieben ist. Das Buch ist in mehrere Teile untergliedert, beispielsweise gibt es neben einer ausführlichen Einleitung, mehrere Fallbeispiele mit Beispiel-Reisen. Es gibt aber auch eine Anleitung, wie man sich selber Reisen schreiben kann. Die Reisen sind verständlich geschrieben und lassen sich sehr gut lesen und auch vorlesen. Es gibt auch eine CD – auf dieser sind vier Geschichten ausgewählt wurden aus dem Buch und vertont. Sodass man sie zur Selbsthypnose nutzen kann.

Ich finde das Buch ganz gut. Die Reisen in dem Buch sind zu vielen gängigen Themen, unter Anderem Stress, Übergewicht, Depression, Ängste, blöde Kollegen, sexuelle Unlust, etc. Der Schreibstil ist auch sehr ansprechend, da er sehr locker und frei ist. Dadurch lässt sich das Buch super lesen. Mir gefällt auch sehr die positive Schreibweise, dass das Buch einfach versucht Mut zu machen um positiv zu denken, bzw seine Gedankenmuster ins positive zu ändern. Ich finde das Buch gut gelungen. Auch wenn man nicht unbedingt daran glaubt, ist es eine gute Möglichkeit der Entspannung, wenn man sich mal die Zeit nimmt und versucht runterzukommen vom Alltagsstress. Das Buch hilft auf jeden Fall bei der Achtsamkeit zu unterstützen, und eignet sich dafür recht gut, da es mal etwas andere Übungen sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s