bücher

Dr. med. vet. Ulrike Werner – Sorgenkätzchen

Buch-Infos:

  • Penguin Verlag
  • als Softcover und eBook erhältlich
  • 222 Seiten
  • Preis 9 Euro

Was tun, wenn der geliebte Kater immer mittwochs inkontinent wird oder das Kätzchen nach dem Kartoffelschälen plötzlich zum kampflustigen Tiger mutiert? Dr. Ulrike Werner rückt an und bereitet dem Katzenjammer ein Ende! Die Berliner Tierärztin enthüllt mit viel Fingerspitzengefühl, was Katzen ihren Besitzern nicht sagen können. Dabei ist nicht nur ihr Wissen als Tierverhaltenstherapeutin, sondern auch viel Menschenkenntnis gefragt. Denn manchmal müssen Mensch und Tier sich nur verstehen lernen, damit aus dem Sorgenkätzchen wieder eine glückliche Schmusekatze wird.

Quelle: Klappentext

Das Buch ist echt etwas für Katzenfans – es macht Spaß es zu lesen, da die kurzen Geschichten abwechslungsreich und zum Teil auch witzig sind, aber auch lehrreich. Die kurzen Episoden sind so aufgebaut, dass die Ärztin die Fälle schildert und dann über die Hausbesuche und die Lösung der Probleme berichtet. Der Schreibstil ist gut, es lässt sich schön und flüssig lesen. Das Buch hätte ruhig etwas länger sein können, es umfasst leider nur 18 Fälle, von denen einige wirklich sehr kurz beschrieben werden. Trotz dass sie kurz sind, sind sie liebevoll geschrieben. Aber es ist schön, dass die Fälle sehr verständlich geschrieben sind und man sich nicht extrem intensiv mit Katzen beschäftigt haben muss, um es zu verstehen. Da man das, was man zum verstehen braucht im Text geliefert bekommt.

Mir gefällt auch, dass man hier nebenbei auch noch das eine oder andere über das Verhalten von Katzen lernen kann. Schön finde ich es auch, dass am Anfang von jedem Fall neben dem Titel noch eine kleine stilisierte Katze abgedruckt ist (Daumen hoch für die liebevolle Gestaltung!)
Es ist etwas schönes für’s nebenbei lesen oder aber auch ein schönes Geschenk für Katzen-Fans.

mollyDas ist unsere Molly – die auch ein echtes Sorgenkätzchen sein kann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s