bücher · Fantasy · YA/NA

Silas Matthes / Natalie Matt – Kings & Fools

Buch-Infos:

  • die Reihe ist mit 8 Bänden abgeschloßen
    bzw wird es 4 Doppelbände geben
  • Bernhard Hennen hat die beiden jungen Autoren unterstützt
  • gibt es gedruckt und als eBook
  • Lesereihenfolge der Einzelbände:
    1 – Verdammtes Königreich
    2 – Verstörende Träume
    3 – Verfluchte Gräber
    4 – Vergessenes Wissen
    5 – Vermisste Feinde
    6 – Verbotene Mission
    7 – Gejagte Finsternis
    8 – Geächtete Krone
  • Lesereihenfolge der Doppelbände:
    1 – Im Schatten des Phönix
    2 – Im Zeichen des Rings
    3 – Im Licht der Tränen
    4 – Titel noch nicht bekannt

Ein teuflischer König.
Ein Reich voller Schatten.

Leuchtend rote Farbe an der Hüttentür: das Symbol der verhüllten Männer! Um Mitternacht werden sie Lucas holen. Wer sie sind und wohin sie ihn bringen, weiss niemand. Nur, dass noch nie jemand zurückgekommen ist, um davon zu berichten.

Quelle

An der Reihe schreiben zwei junge Autoren, die von Bernhard Hennen unterstützt werden. Ich war letztes Jahr auf der Buchmesse in Leipzig zu einer Lesung von den Beiden. Die Beiden waren sehr sympathisch bei der Lesung.

Die Serie ist spannend und interessant geschrieben. Man erfährt die Details immer erst nacheinander von der Welt – genau in dem gleichen Tempo in dem es auch die Charaktere im Buch erfahren. Und wenn man denkt man ist dahinter gestiegen und weiß was kommt, gibt es eine Wendung oder der Band ist zu Ende. Auch wenn die Beiden erst angefangen haben als Autoren tätig zu sein, zeigen sie in der Serie schon ein gutes Potential. Die Ideen die hinter der Welt stecken sind klasse, die Geschichte ist gut erzählt (aus Sicht der ersten Person) und geht mit einem guten Tempo voran, nicht zu schnell und nicht zu langsam.

Jeder Band ist aus der Sicht eines anderem Jugendlichen geschrieben, was die nötige Abwechslung rein bringt, aber auch andere Blickwinkel auf die Geschichte eröffnet. Leider sind die Bücher sehr kurz und haben meist nur um die 300 Seiten. In jeden Buch gibt es hinten noch kurze Infos zu den Autoren, aber auch zu der Welt in der die Geschichte spielt. Auch die Regeln zu dem Spiel Kings & Fools sind in dem einen Band drin. Das Spiel ist auch namensgebend für die Reihe.

Im Prinzip geht es in der Reihe darum, dass ein König im Land reagiert, der sehr ungerecht und brutal ist. Sein Volk wird in verschiedene Arbeitsbereiche unterteilt, es gibt Jäger, Fischer, Holzarbeiter, Grubenarbetier usw. Menschen die das Soll nicht erfüllen, bekommen wenig oder kein Essen. Und um aus diesem System auszubrechen hat sich eine Art Geheimbund bebildet, welcher den König stürzen will. Natürlich gehört auch ein paar Liebesgeschichten mit in die Geschichte, diese sind aber nie belastend oder zu viel, und auch nie im Hauptfokus der Geschichte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s